Willem van der Schalk

Willem van der Schalk

Wahlgruppe VI Güterverkehr

Hamburg ist der Hafen des Exportweltmeister Deutschlands, es geht darum diesen Hafen nachhaltig, unter Berücksichtigung für eine lebenswerte und umweltfreundliche Stadt, als einen der wichtigsten Häfens Europas und der Welt zu stärken.“

Willem van der Schalk

Willem van der Schalk

Willem van der Schalk

CEO
a.hartrodt Deutschland (GmbH & Co) KG
Branche: Logistik
Bezirk: Hamburg-Mitte
Wahlgruppe VI Güterverkehr

Mein Werdegang:
Nach dem Abitur in Hamburg Ausbildung zum Groß- und Außenhändler in Rotterdam und Studium der Betriebswirtschaft an der Hamburger Wirtschaftsakademie
1981 Eintritt bei a.hartrodt, verschiedene Auslandsaufenthalte, seit 2000 CEO bei a.hartrodt

Meine Ziele für die Handelskammer:

Ein Exportweltweister wie Deutschland braucht einen starken Hafen mit einer nachhaltigen Strategie in einer Stadt mit einer starken Handelskammer, die sich nicht nur für die Wirtschaft in Hamburg sondern für die Wirtschaft in der Metropolregion und für ganz Deutschland einsetzt. Ich setze mich ein für die logistische Kompetenz  Hamburgs unter Berücksichtigung der Anforderungen einer lebenswerten und umweltfreundlichen Metropolregion.

Ehrenämter:

  • Mitglied des Plenums der Handelskammer und Vorsitzender im Ausschuss Hafen und Wirtschaft
  • Sprecher Komitee Deutscher Seehafenspediteure
  • Vizepräsident Deutscher Speditions- und Logistikverband (DSLV)

 

Zur Facebook Seite